Altertümliche Gräbertour: Hügel-, Moor- und Megalithgräber

Rund um Cuxhaven kann der interessierte Gast auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise gehen. Über das komplette Cuxland verteilt finden sich noch etliche mehr oder weniger gut erhaltene Grabstätten. In Krempel, nahe von Wanhöden, befindet sich eine komplette Megalithanlage, die Zeugnis prähistorischer Bestattungskultur 3000 bis 2000 Jahre vor Christus ist. In Westerwanna findet man ebenso Spuren großer Megalith- und anderer Steingräber. Das Interessante hieran ist, dass Teile Wannas von einem Moor überzogen sind, so auch die dortigen Megalithgräber. Erst nach der Trockenlegung des Moores kamen die Megalithgräber wieder zum Vorschein, weshalb man in diesem Zusammenhang auch oftmals von Moorgräbern spricht. Mit der Moorbahn in Wanna kann man durch das Moorgebiet fahren und auch Teile der alten Megalithgräber sehen. Neben den Megalith-Funden bietet Cuxland auch einige Grabhügel. Hierbei handelt es sich um künstliche Erdaufschüttungen, unter denen sich Gräber befinden. Meistens wurden hier Menschen in Baumsärgen oder ähnlichem bestattet. Diese Bestattungsform ist teilweise älter als die Megalithkultur und wird zwischen Jungsteinzeit, Eisenzeit und frühes Mittelalter zeitlich angesiedelt, wobei die meisten Hügelgräber aus der Eisenzeit stammen dürften. Noch heute sichtbare Hügelgräber in Cuxland finden sich in Duhnen am Twellberg, am Galgenberg und am Spanger Berg bei Sahlenburg, bei Gudendorf und am Wanhödener Berg bei Wanhöden. Ebenfalls bei Duhnen findet man den auf die Bronzezeit zurückgehenden Ringwall, der sich direkt am ehemaligen Judenkirchhof befindet. Wer sich für Archäologie und prähistorische Geschichte interessiert, kann so eine interessante Gräbertour durch das Cuxland machen und bedeutende Orte einstiger Bestattungskulturen finden.

Weitere Freizeitangebote


Wenn Sie Fragen, Wünsche, oder Änderungen zu Ihrer Buchung haben können Sie uns gerne jederzeit unter der Telefonnummer 0180 1000496 oder per Email kontaktieren. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.